Bauphysik / Wärme- und Schallschutz

Die Anforderungen an die energetische Gebäudeplanung und den bautechnischen Schallschutz können die Planung und Kosten von Gebäuden entscheidend mit beeinflussen. Diese bauphysikalischen Betrachtungen sind deshalb wesentlicher Bestandteil der gesamtheitlichen Planung.

Wir stehen Ihnen hierfür mit folgenden Leistungen zur Verfügung:

  • Bauphysikalische Beratungsleistungen
    • Hygrothermische Bauteilsimulationen
    • Thermische Gebäudesimulation
    • Wärmebrückenberechnungen
  • Erstellen von Nachweisen gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Beratung zu energetischen Planungskonzepten
  • Bauphysikalische Zustandsanalysen
  • Passivhausplanung
  • Überprüfung der Notwendigkeit zum Erstellen von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6
  • Erstellen von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6
  • Energetische Fachplanung und Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern
  • (KfW – Programme: Energieeffizient Bauen/Energieeffizient Sanieren, Denkmal für Wohn- und Nichtwohngebäude)
  • Erstellen von Energieausweisen (Verbrauch/Bedarf)
  • Prüfung der energetischen Gebäudeplanung als anerkannte Prüfsachverständige gemäß BbgBO / EnEV-DV Bln / Prüfung Einhaltung EEWärmeG gemäß EEWärmeG-DV Berlin
  • Erstellen der Nachweise zum bautechnischen Schallschutz (Luft- und Trittschallschutz, Schallschutz gegen Außenlärm/TGA)
  • Überwachung der Bauausführung hinsichtlich der energetischen Gebäudeplanung

Einige unserer bisher durchgeführten Projekte >>

Werner-Alfred-Bad-Potsdam

Werner-Alfred-Bad, Potsdam